Am Samstag, den 20. Juni, konnte der Reit- und Fahrverein Stiegerhof zahlreiche Kärntner Gespannfahren an der wunderschönen Anlage der LFS Stiegerhof zum Fahrertreffen begrüßen.
Das zweite Kärntner Fahrertreffen am Stiegerhof ist ein Teil des Kärnten-Cup 2015 welcher an insgesamt 3 Veranstaltungsorten ausgetragen wird. Am Ende werden die besten Gespann Fahrer zum Kärnten-Cup Sieger gekürt.
Ein Fahrertreffen besteht aus zwei Teilbewerben. Der Dressur und dem Hindernisfahren.
In vornehmer, traditioneller Aufmachung geht es in der Dressur um die Harmonie und Eleganz der Gespanne. Beim Hindernisfahren hingegen, ist Geschicklichkeit gefragt.

In der Dressur werden durch die Richter die Freiheit aller Gangarten, die Harmonie und Leichtigkeit der Bewegung, Durchlässigkeit, Biegung, Schwung und korrekte Stellung der Pferde in Bewegung und Stillstand sowie im Rückwärtsrichten bewertet.

Rasant und millimetergenau haben dann die Starter den Hindernisparcours zu absolvieren. Entscheidend für diese Bewerbe ist wiederum die Geschicklichkeit des Fahrers, welcher den mit abwerfbaren Bällen versehenen Kegelparcours in der richtigen Reihenfolge und vorgegebenen Zeit passieren muss.
Das Gespannfahren ist an der landwirtschaftlichen Fachschule Stiegerhof Bestandteil der Ausbildung in der Fachrichtung Pferdewirtschaft. Umso erfreulicher ist es dann auch wenn am Ende einer solchen Ausbildung die Absolventen dann auch noch in ihren Bewerben gewinnen.
Ebenso ist es aber auch Teil der Ausbildung solche Veranstaltungen mit den Schülern zu planen, Organisieren und Durchzuführen. Ein besonderer Dank hierbei gilt auch den Lehrern die immer wieder bereit sind auch außerhalb der Schulzeit die Schüler zu fördern und dafür zu sorgen dass auch die Gastronomie und Verpflegung bestens vorbereitet ist.

Ergebnisse:
Einspänner lizenzfrei: 1. GRIESSER Sarah (67,75), 2. KOHLWEG Pia (68,75), 3. SIMEK Erwin (72,25)
Einspänner Kl. L-F3: 1. GASTAGER Silvia (44,00), 2. GASTAGER Silvia (52,25), 3. KOFLER Alina (56,75)
Einspänner Kl. L-F4a: 1. KÖFLER Philipp (64,38)
Zweispänner Kl. L: 1. WANDALLER Willibald (89,11)
Zweispänner Kl. M: 1. PÖCHEIM Albert (55,44)

 

Bericht: Karl Wutte, Landwirtschaftliche Fachschule Stiegerhof

Alle Bilder: Bildrechte Petra Stauder

IMG_4521 IMG_4461 IMG_4445 IMG_4409 IMG_4395 IMG_4385 IMG_4375 IMG_4312 IMG_4309 IMG_4303 IMG_4293 IMG_4261 IMG_4255 IMG_4250 IMG_4240 IMG_4229 IMG_4218 IMG_4208 IMG_4200 IMG_4195 IMG_4179 IMG_4165 IMG_4163 IMG_4152

IMG_4195